Details

Professionell Präsentieren


Professionell Präsentieren

in den Natur- und Ingenieurwissenschaften
2. Aufl.

von: Berndt Feuerbacher

16,99 €

Verlag: Wiley-VCH
Format: EPUB
Veröffentl.: 22.07.2013
ISBN/EAN: 9783527674589
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 160

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie weniger Zeit brauchen, um Ihre Vortrage vorzubereiten. Dennoch werden Sie Ihre Zuhorer nachhaltig uberzeugen mit Prasentationen, die anders aussehen als die Ihrer Kollegen. Prasentieren ist erlernbar, zumindest fur die typischen Anforderungen aus den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Das Buch vermittelt hierzu das grundlegende Handwerkszeug sowie technische Tipps und Tricks. Beginnend mit der Strukturierung der Inhalte und deren Umsetzung in eine uberzeugende PowerPoint-Prasentation folgt der Schritt aufs Podium: Wie klappt das mit dem Datenprojektor? Was tun bei Lampenfieber? Der Leser findet Hinweise zum Einsatz der Korpersprache sowie zum Verhalten bei Pannen und lernt, eine Diskussion zu leiten. Die zweite Auflage dieses erfolgreichen Buches geht ausfuhrlich auf die Besonderheiten des neuen PowerPoint 2010 ein und sensibilisiert den Leser fur den Umgang mit Fremdmaterialien durch Bezug zum aktuellen Urheberrecht. Alle Illustrationen sind farbig, und zusatzlich wird Online-Material zur Verfugung gestellt. Alle Illustrationen sind farbig, zusatzlich wird Online-Material zur Verfugung gestellt. Der Autor ist ein erfahrener Wissenschaftler in leitender Position, der die Probleme aus der Praxis kennt und bereits mehrere Bucher zum Thema Prasentationstechnik veroffentlicht hat. * Mit Tipps zu PowerPoint 2010 und zum aktuellen Urheberrecht * online Material unter CCCCCCCCCCCCCCCCCCCCC Professor Dr. Berndt Feuerbacher ist ein hochrangiger Wissenschaftler, der als Direktor eines wissenschaftlichen Instituts am Deutschen Zentrum fur Luft- und Raumfahrt, als Professor fur Weltraumphysik an der Ruhr-Universitat Bochum sowie als Prasident der Internationalen Astronautischen Foderation in vielen Prasentationen praktische Erfahrung gesammelt hat.
1. Präsentationen im Medienzeitalter 1 1.1. Die neue Rolle des Computers 2 1.2. Überzeugen statt überreden 3 1.3. Fachliche Präsentationen sind erlernbar 4 1.4. Dieses Buch optimal nutzen 5 2. Rhetorisches Handwerkszeug 7 2.1. Problembereiche erkennen und vermeiden 7 2.2. Rede- und Schreibstil sind verschieden 9 2.3. Ein Schnupperkurs in Rhetorik 12 2.4. Materialsammlung 20 3. Hard- und Software 24 3.1. Computer für Vortragszwecke 24 3.2. Um PowerPoint kommt man nicht herum 27 3.3. Grafik und Bildbearbeitung 29 3.4. Kurven, Diagramme, Tabellen 32 4. Zitate, Quellen und Lizenzen: Juristische Fallstricke 35 4.1. Einige relevante Aspekte des Urheberrechts 35 4.2. Zitieren in einer Präsentation 38 4.3. Bilder richtig zitieren 40 4.4. Was darf ich aus dem Netz verwenden? 42 5. Einen Vortrag vorbereiten 45 5.1. Die eigenen Ziele sind oft unklar 45 5.2. Auf das Publikum einstellen 46 5.3. Wir unterscheiden zwei Kategorien von Präsentationen 48 6. Die perfekte PowerPoint-Präsentation 59 6.1. PowerPoint anpassen 59 6.2. Illustrationen einfügen 64 6.3. Ein Folienvortrag entsteht 67 6.4. Jetzt kommt Bewegung in die Präsentation 76 6.5. Eine mitreißende Präsentation 85 6.6. Folien speichern und wieder verwenden 88 7. Vor dem Vortrag 90 7.1. Mit dem Übungsvortrag die Sprechzeit abstimmen 90 7.2. Technik ohne Probleme 93 7.3. Die Sitzung vorbereiten 97 7.4. Fremdsprachenprobleme 101 7.5. Lampenfieber 102 8. Auf dem Podium 105 8.1. Der erste und der letzte Eindruck 105 8.2. Haltung und Verhalten 109 8.3. Die Ausdrucksmittel 114 8.4. Alles kann schiefgehen 121 Präsentationen im Medienzeitalter 9 9. Die Diskussion 127 9.1. Keine Angst vor der Diskussion 127 9.2. Fragen beantworten 128 9.3. Eine kleine Typologie der Diskussionsfragen 130 10. Die Leitung einer Fachsitzung 133 10.1. Vorbereitung 133 10.2. Zu Beginn der Sitzung 135 10.3. Während der Sitzung 136 10.4. Die Diskussion leiten 137 11. Literaturverzeichnis 140 Bildnachweis 144 Checklisten, Leitfaden und Grundraster 145 12. Stichwortverzeichnis 146
"Feuerbach vermittelt die wohl wichtigste Softskills-Technik, die ein Wissenschaftler beherrschen muss." BIOspektrum (7/2013, 19.11.2013) "Lampenfieber ade - Prasentieren ist erlernbar." CHEManager (13-14/2013, 18.07.2013) "... Diese Inhalte vermittelt Feuerbach vorbildlich: gut strukturiert und ubersichtlich. ... Bedient man sich dieses Buches, kann beim nachsten Mal nichts schief gehen!" BioSpektrum (Nr. 06/2010) "... [D]ie zahlreichen, oftmals sehr praxisnahen Hinweise zu Vorbereitung eines Vortrags, Vortragstechnik, Verhalten bei Vortrag und Diskussion bis zu einigen Vorschlagen zur Diskussionsleitung fuhren zu einem ebenso ausgewogenen wie hilfreichen, also unbedingt empfehlenswerten Ergebnis." Neues von der Gesellschaft Deutscher Chemiker "Der Autor, von Hause aus Astrophysiker, der aber auch Bucher zum Thema Prasentationstechnik veroffentlicht hat, spricht zwar in erster Linie Wissenschaftler und Ingenieure aus Forschung und Industrie - ausgenommen sind die Bereiche Vertrieb und Werbung - sowie Studenten der Natur- und Ingenieurwissenschaften an, die meisten seiner Ausfuhrungen sind aber allgemeingultig. Allein die praxisnahen Tipps zur Vermeidung technischer Pannen werden die Leser zu schatzen wissen." ekz-Informationsdienst
Professor Berndt Feuerbacher ist hochrangiger Wissenschaftler fur Weltraummissionen beim DLR, der deutschen Luft- und Raumfahrtbehorde, deren Senat er angehort, sowie Prasident der Internationalen Astronautik-Union. Fruhere Projekte fuhrte er am Beschleunigerinstitut DESY durch, bevor er zur Europaischen Raumfahrtorganisation ESA wechselte. 170 Publikationen belegen seine Tatigkeit. Parallel zu seiner wissenschaftlichen Laufbahn veroffentlicht er zum Thema des wissenschaftlichen Prasentierens - direkt aus der Praxis.
Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, werden Sie weniger Zeit brauchen, um Ihre Vortrage vorzubereiten. Dennoch werden Sie Ihre Zuhorer nachhaltig uberzeugen mit Prasentationen, die anders aussehen als die Ihrer Kollegen. Prasentieren ist erlernbar, zumindest fur die typischen Anforderungen aus den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Das Buch vermittelt hierzu das grundlegende Handwerkszeug sowie technische Tipps und Tricks. Beginnend mit der Strukturierung der Inhalte und deren Umsetzung in eine uberzeugende PowerPoint-Prasentation folgt der Schritt aufs Podium: Wie klappt das mit dem Datenprojektor? Was tun bei Lampenfieber? Der Leser findet Hinweise zum Einsatz der Korpersprache sowie zum Verhalten bei Pannen und lernt, eine Diskussion zu leiten. Die zweite Auflage dieses erfolgreichen Buches geht ausfuhrlich auf die Besonderheiten des neuen PowerPoint 2010 ein und sensibilisiert den Leser fur den Umgang mit Fremdmaterialien durch Bezug zum aktuellen Urheberrecht. Alle Illustrationen sind farbig, und zusatzlich wird Online-Material zur Verfugung gestellt. Alle Illustrationen sind farbig, zusatzlich wird Online-Material zur Verfugung gestellt. Der Autor ist ein erfahrener Wissenschaftler in leitender Position, der die Probleme aus der Praxis kennt und bereits mehrere Bucher zum Thema Prasentationstechnik veroffentlicht hat. * Mit Tipps zu PowerPoint 2010 und zum aktuellen Urheberrecht * online Material unter CCCCCCCCCCCCCCCCCCCCC Professor Dr. Berndt Feuerbacher ist ein hochrangiger Wissenschaftler, der als Direktor eines wissenschaftlichen Instituts am Deutschen Zentrum fur Luft- und Raumfahrt, als Professor fur Weltraumphysik an der Ruhr-Universitat Bochum sowie als Prasident der Internationalen Astronautischen Foderation in vielen Prasentationen praktische Erfahrung gesammelt hat.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Bank Asset and Liability Management
Bank Asset and Liability Management
von: Moorad Choudhry, Darren Carter
EPUB ebook
59,99 €
The Money Markets Handbook
The Money Markets Handbook
von: Moorad Choudhry, Bob Beehler
EPUB ebook
69,99 €
The Future of Finance
The Future of Finance
von: Dan Schwartz, David Rubenstein
PDF ebook
36,99 €