Details

Das Anti-Druck-Buch

Leseprobe

Das Anti-Druck-Buch

Wie Sie sich im Job und privat gezielt entlasten
1. Aufl.

von: Sabine Dietrich

14,99 €

Verlag: Wiley-VCH
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.12.2017
ISBN/EAN: 9783527815357
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 230

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Wenn der Schreibtisch überquillt, der Chef aber noch ein Projekt nach dem anderen auf den Tisch knallt, wächst in den Mitarbeitern die Überzeugung: Vorgesetzte sind Druckmacher, die ihre Mitarbeiter systematisch überlasten. Und da entsteht er - nicht nur beruflich, auch privat: der Termin- und Leistungsdruck und der Stress mit dem Zeitmanagement. Die Folge sind Überstunden, die bei berufstätigen Eltern ebenso wie bei Projektleitern und Führungskräften zu Buche schlagen. Privat geht der Druck weiter zwischen Partnerschaft, Kindern und Hobby. Am Ende steht die Angst vor dem Burn-out. Sabine Dietrich weiß aus eigener Erfahrung als Führungskraft, dass Zusatzaufgaben im Arbeitsalltag und privat eine enorme Belastung darstellen. Auch ist die Autorin überzeugt, dass jeder sich selbst Entlastung verschaffen kann. Denn Druck wird nicht nur durch äußere Einflüsse erzeugt, sondern entsteht vor allem im eigenen Kopf und der Denkweise: Wir müssen. Damit ist der Großteil des Drucks letztlich hausgemacht - durch fehlenden Überblick und unzureichende Priorisierung der Aufgaben, die Unfähigkeit Nein zu sagen, fehlende Absprachen mit Kollegen, Kunden, Mitarbeitern und Vorgesetzten und durch fehlende Klarheit über die eigenen Lebensziele. Klar, strukturiert, auf den Punkt: Dieser Ratgeber zeigt Ihnen nicht nur, wie die Befreiung vom inneren und äußeren Druck Schritt für Schritt gelingt. Sondern bringt auch die Ursachen hinter den Symptomen ans Licht. Die Lösung liegt in der Kombination aus Aspekten der Persönlichkeitsentwicklung, Selbstorganisation und Selbstführung, Projektmanagement-Tools und Führungs-Know-how. Sie lernen Prioritäten zu setzen - über Ihren Job hinaus, auch in der Familie und Freizeit. Damit werden Sie erkennen, worin Ihre Verantwortung tatsächlich besteht. Der große Gewinn dieses Druck-Befreiungs-Buches ist nicht nur, dass Sie Ihren Druck mindern und ein Stück Entlastung finden, sondern auch Zufriedenheit mit ihrem Privatleben und Spaß an der Arbeit verspüren.
Vorwort: Die Druckmachern 9 Teil 1 Was Sie an sich tun können Kapitel 1: So lichten Sie den Nebel 13 Alles zu viel 14 Vernebelt 17 Endlich klare Sicht schaffen 20 Kapitel 2: Was wollen Sie denn? 33 Nach vorne 33 Noch ein Stück Entlastung 49 Kapitel 3: So entlassen Sie das Müsse51 Ich muss doch 51 Wer treibt Sie da? 54 Vom Müssen ins Wollen kommen 59 So festigen Sie Ihr Wollen 68 Kapitel 4: So machen Sie das Beste aus jeder Minute 71 Chronische »Zeitknappheit« 72 Volkszeitkiller 74 Wie Sie die Volkszeitkiller loswerden 77 Individuelle Zeitkiller 80 Kapitel 5: So machen Sie die Arbeit handhabbar 93 Ein einziger großer Haufen 93 Aufgaben in Pakete aufteilen 98 Die Gesamtschau gestalten 104 Steine und Sand 110 Kapitel 6: So hören Sie auf, Everybody‘s Depp zu sein 113 Immer diese Querschläger 114 Die Kunst der Abgrenzung 116 Ihre Belohnung 128 Teil 2 Was Sie mit den anderen tun können Kapitel 7: So erkennen Sie, worin Ihre Verantwortung wirklich besteht 131 Für die Katz’ 131 Was tun? 133 Richtig abheben 135 Kapitel 8: So werden Sie verstanden 149 Meister des Sendens 150 Ihr Ohr für Ihr Verständnis 156 »Man lügt wohl mit dem Munde …« 161 *Hä? 163 Kapitel 9: So verhindern Sie, dass Ihnen dauernd Neues aufgebrummt wird167 Weiß er das wirklich? 167 Die häufigsten Gründe für das Schweigen 170 Der sprechende Mensch 172 Alles außer jammern 183 Kapitel 10: So vertreten Sie selbstbewusst Ihre Meinung185 Tun Sie sich etwas Gutes 186 Warum nicht? 188 Auf in den Kampf? 189 Und so ziehen Sie es durch 196 Woran soll es jetzt noch scheitern? 200 Kapitel 11: So schaffen Sie es, dass alle mitziehenn 203 Alles Verweigerer? 204 Wann Menschen leisten – und wann nicht 206 Eine Frage des Klimas 212 Kapitel 12: So führen Sie Ihren Chef 223 Wer führt wen? 223 Das neue Führen 225 Das haben Sie davon 227 Und so geht es 228 Das geht gar nicht 237 Fangen Sie an! Heute! 239 Nachwort: Meister statt Superman 241 Literaturlisten 243 Stichwortverzeichnisn 247 Die Autorinnn 251
Sabine Dietrich war uber 20 Jahre in verschiedenen Dienstleistungsunternehmen tatig - davon mehr als zehn Jahre als Fuhrungskraft -, bevor sie 2009 ihr eigenes Beratungsunternehmen grundete. Heute berat Sabine Dietrich Unternehmen unterschiedlichster Branchen bei der Einfuhrung und Weiterentwicklung von (Multi-)Projektmanagement, bei der Initiierung und Durchfuhrung von Fuhrungskrafte- und Change-Programmen. Als Sparringspartner und Business Coach arbeitet sie auf Augenhohe mit Fuhrungskraften und Executives.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Inventory Record Accuracy
Inventory Record Accuracy
von: Roger B. Brooks, Larry W. Wilson
Preis: 81,99 €
The Business Ethics Twin-Track
The Business Ethics Twin-Track
von: Steve Giles
Preis: 33,99 €
100 Minds That Made the Market
100 Minds That Made the Market
von: Kenneth L. Fisher
Preis: 12,99 €