Details

Microsoft Azure für Dummies


Microsoft Azure für Dummies


Für Dummies 1. Aufl.

von: Frank Geisler, Benjamin Kettner

24,99 €

Verlag: Wiley-VCH
Format: EPUB
Veröffentl.: 01.07.2021
ISBN/EAN: 9783527832712
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 384

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Dieses Buch erklärt Ihnen die Grundlagen von Azure, der Microsoft-Cloud-Technologie, und beschreibt klar und verständlich die grundlegenden Dienste. Nach der Lektüre können Sie die unterschiedlichen Cloud-Betriebsmodelle (Infrastructure as a Service, Platform as a Service und Software as a Service) unterscheiden und einschätzen. Sie kennen die wichtigsten Azure-Dienste und können dann eigene Azure-Umgebungen aufbauen. Damit Sie die Dienste auch automatisieren können, finden Sie im Buch viele Beispiele mit Azure CLI Code.
<p>Über die Autoren 13</p> <p>Vorwort 23</p> <p><b>Einführung</b> <b>27</b></p> <p>Über dieses Buch 27</p> <p>Über Azure 27</p> <p>Was Sie nicht lesen müssen 28</p> <p>Törichte Annahmen über den Leser 29</p> <p>Wie dieses Buch aufgebaut ist 30</p> <p>Teil I: Azure-Grundlagen 30</p> <p>Teil II: Azure-Infrastrukturdienste 31</p> <p>Teil III: Azure-Plattformdienste 31</p> <p>Teil IV: Mehrwertdienste auf Azure 32</p> <p>Teil V: Der Top-Ten-Teil 32</p> <p>Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 32</p> <p>Wie es weitergeht 33</p> <p><b>Teil I: Azure-Grundlagen 35</b></p> <p><b>Kapitel 1 Was ist Cloud Computing? Was ist Microsoft Azure?</b> <b>37</b></p> <p>Cloud-Merkmale 39</p> <p>Geschmacksrichtungen der Cloud 41</p> <p>Cloud-Bereitstellungsmodelle 45</p> <p>Die Cloud wirtschaftlich betrachtet 46</p> <p><b>Kapitel 2 Die Azure-Architektur</b> <b>49</b></p> <p>Azure-Management-Tools 52</p> <p>Azure-Konten, -Abonnements und –Verwaltungsgruppen 57</p> <p>Azure-Regionen und -Geografien 59</p> <p>Azure-Ressourcen und -Ressourcengruppen 61</p> <p><b>Kapitel 3 Azure Marketplace und Dienste</b> <b>63</b></p> <p><b>Kapitel 4 Rechte, Rollen und Richtlinien</b> <b>69</b></p> <p>Sicherheitskonzepte in Azure 69</p> <p>Geteilte Verantwortlichkeit für die Sicherheit 72</p> <p>Rollenbasierte Zugriffskontrolle 74</p> <p>Azure-Sperren 77</p> <p>Azure-Richtlinien 77</p> <p><b>Kapitel 5 Support anfordern</b> <b>81</b></p> <p>Ein Ticket eröffnen 83</p> <p>Azure Service Level Agreements (SLAs) 84</p> <p>Der Azure Advisor 85</p> <p>Weitere Unterstützungsangebote 87</p> <p><b>Kapitel 6 Azure und der Datenschutz</b> <b>89</b></p> <p>Das Azure Trust Center 89</p> <p>Das Service Trust Portal 90</p> <p>Der Compliance-Manager 91</p> <p>Das Azure Security Center 92</p> <p>Azure-Security-Komponenten für den Datenschutz 93</p> <p><b>Kapitel 7 Was kostet das alles?</b> <b>95</b></p> <p>Bezugsmodelle für Azure 98</p> <p>Der Azure-Preisrechner in Aktion 100</p> <p><b>Teil II: Azure-Infrastrukturdienste 103</b></p> <p><b>Kapitel 8 Virtuelle Maschinen</b> <b>105</b></p> <p>Eine virtuelle Maschine anlegen 106</p> <p>Im Azure-Portal 106</p> <p>In PowerShell 123</p> <p>In Azure-CLI 132</p> <p>Mit einer ARM-Vorlage 135</p> <p>Eine virtuelle Maschine konfigurieren 137</p> <p>Backup einrichten 138</p> <p>Überwachung mit Log Analytics 139</p> <p>Der Bastionhost 142</p> <p>Verfügbarkeitsoptionen für virtuelle Maschinen 144</p> <p><b>Kapitel 9 Netzwerk, Firewalls und VPN</b> <b>147</b></p> <p>Virtuelle Netzwerke 147</p> <p>VPN-Gateways (Gateways für virtuelle Netzwerke) 149</p> <p>Netzwerk-Peering 153</p> <p>Netzwerksicherheitsgruppen 156</p> <p>Loadbalancer 160</p> <p>VNET-Dienstendpunkte.162</p> <p>Azure-Firewall und Application Gateway 163</p> <p>Benutzerdefinierte Routing-Tabellen und Routen 164</p> <p><b>Kapitel 10 Storage</b> <b>165</b></p> <p>Azure-Speicherkonten 168</p> <p>Tools, mit denen Sie mit Azure-Speicherkonten arbeiten können 173</p> <p><b>Kapitel 11 Active Directory</b> <b>175</b></p> <p>Azure Active Directory 176</p> <p>Azure-Active-Directory-Gruppen 180</p> <p>Active Directory Domain Services 181</p> <p>Wann sollte man was verwenden? 182</p> <p>Hybride Umgebungen 183</p> <p><b>Teil III: Azure-Plattformdienste 187</b></p> <p><b>Kapitel 12 Relationale Datenbanken: Open Source</b> <b>189</b></p> <p>Relationale Datenbanken 189</p> <p>Open Source in Azure? 190</p> <p>Azure Database for MySQL 192</p> <p>Azure Database for MariaDB 196</p> <p>PostgreSQL 198</p> <p>Redis Cache 199</p> <p><b>Kapitel 13 Relationale Datenbanken: Azure SQL</b> <b>203</b></p> <p>Preismodelle und SKUs 206</p> <p>Dienstebenen 209</p> <p>Verwenden Ihrer Datenbank 210</p> <p><b>Kapitel 14 Nicht-relationale Datenbanken</b> <b>215</b></p> <p>Cosmos DB 216</p> <p>Weitere NoSQL-Datenspeicher 222</p> <p>Weitere Dienste im Marktplatz 224</p> <p><b>Kapitel 15 Web-Apps und APIs</b> <b>227</b></p> <p>Architektur für Cloud-Anwendungen 228</p> <p>App-Service-Pläne 229</p> <p>Webanwendungen 232</p> <p>Berechtigungen und Integration 234</p> <p>Überwachung und Skalierung 237</p> <p><b>Kapitel 16 Serverless Computing in Azure</b> <b>243</b></p> <p>Serverlose Azure Functions 245</p> <p>Weitere Serverless-Dienste 253</p> <p>Bringen Sie alles zusammen 256</p> <p><b>Kapitel 17 Daten bewegen: Azure Data Factory</b> <b>259</b></p> <p>Eine Azure Data Factory anlegen 260</p> <p>Die Oberfläche der Azure Data Factory kennenlernen 261</p> <p>Ihre erste Pipeline in der Azure Data Factory 265</p> <p>Ein Blick hinter die Kulissen 273</p> <p><b>Kapitel 18 Container, Registries und Kubernetes</b> <b>277</b></p> <p>Grundlegende Elemente der Container-Technologie 278</p> <p>Azure Container Instance 283</p> <p>Azure Container Registry 285</p> <p>Azure Kubernetes Service 286</p> <p><b>Kapitel 19 IoT, Datenströme und weitere Dienste</b> <b>289</b></p> <p>Azure IoT Hub 290</p> <p>Azure Event Hub 293</p> <p>Azure Service Bus 296</p> <p>Azure Storage Queues 297</p> <p>Azure Stream Analytics und Time Series Insights 298</p> <p><b>Teil IV: Mehrwertdienste auf Azure 303</b></p> <p><b>Kapitel 20 Cognitive Services</b> <b>305</b></p> <p>Im Angebot 306</p> <p>Verwendung der Cognitive Services 308</p> <p><b>Kapitel 21 Azure Synapse Analytics</b> <b>313</b></p> <p>Lernen Sie Synapse Analytics kennen 314</p> <p>Erstellen Sie einen Synapse-Analytics-Arbeitsbereich 316</p> <p>Mit Azure Synapse Analytics arbeiten 318</p> <p><b>Kapitel 22 Azure Databricks</b> <b>325</b></p> <p>Verwaltete Databricks-Cluster 326</p> <p>Die Databricks-Weboberfläche 328</p> <p>Azure-Ressourcen 332</p> <p><b>Kapitel 23 Azure Bot Service 335</b></p> <p>Das Bot-Framework 335</p> <p>Bereitstellung auf Azure 338</p> <p>Ihren Bot entwickeln 340</p> <p><b>Kapitel 24 Machine Learning in Azure</b> <b>345</b></p> <p>Die Azure Data Science VM 345</p> <p>Azure Machine Learning 347</p> <p><b>Teil V: Der Top-Ten-Teil 351</b></p> <p><b>Kapitel 25 Die zehn wichtigsten Dienste</b> <b>353</b></p> <p>Virtuelle Maschinen 353</p> <p>Azure Active Directory 353</p> <p>Azure-SQL-Datenbank 354</p> <p>Azure Data Factory 354</p> <p>Azure IoT Hub 354</p> <p>Azure Virtual Network Gateway 354</p> <p>Azure-Webanwendungen 354</p> <p>Azure Event Hub 355</p> <p>Azure Logic Apps 355</p> <p>Azure Functions 355</p> <p><b>Kapitel 26 Die zehn wichtigsten Hilfsmittel und Tools</b> <b>357</b></p> <p>Visual Studio Code 357</p> <p>Git 357</p> <p>Azure DevOps 358</p> <p>Power BI 358</p> <p>Azure Kostenrechner 358</p> <p>Azure Storage Explorer 358</p> <p>Azure Data Studio 359</p> <p>Azure-Portal 359</p> <p>Azure-CLI 359</p> <p>Visual Studio 359</p> <p><b>Kapitel 27 Die zehn wichtigsten Tipps, um Kosten zu sparen</b> <b>361</b></p> <p>Start small 361</p> <p>Stoppen Sie nicht benötigte Dienste und VMs 361</p> <p>Nutzen Sie den Azure Advisor 362</p> <p>Minimieren Sie ausgehenden Datenverkehr 362</p> <p>Nutzen Sie alle Optionen für Azure-Speicherkonten 362</p> <p>Nutzen Sie die Skalierungsmöglichkeiten der Cloud 362</p> <p>Nutzen Sie Plattformdienste 362</p> <p>Nutzen Sie serverlose Dienste 363</p> <p>Skripten Sie Ihre Umgebung 363</p> <p>Lesen Sie die Anleitung 363</p> <p><b>Kapitel 28 Zehn Mythen über Azure</b> <b>365</b></p> <p>Azure ist teuer! 365</p> <p>Die Daten sind nicht sicher! 365</p> <p>Ich habe keine Kontrolle, wo meine Daten liegen! 366</p> <p>Azure kostet mich meinen Arbeitsplatz! 366</p> <p>Microsoft kann auf alle meine Daten zugreifen! 366</p> <p>Man kann nur Microsoft-Software in Azure laufen lassen! 366</p> <p>Wenn ich mit Azure starte, bin ich für immer an Microsoft gebunden! 367</p> <p>Ich muss alles auf einer virtuellen Maschine betreiben! 367</p> <p>Ich brauche einen Windows-PC, um Azure-Ressourcen zu administrieren 367</p> <p>Für unsere Systemlandschaft bietet Azure keine Vorteile 367</p> <p>Stichwortverzeichnis 371</p>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Programmieren lernen für Dummies
Programmieren lernen für Dummies
von: Daniel Lorig
EPUB ebook
17,99 €
Symbian OS Explained
Symbian OS Explained
von: Jo Stichbury
PDF ebook
32,99 €
Symbian OS Internals
Symbian OS Internals
von: Jane Sales
PDF ebook
56,99 €