Details

Staatsorganisationsrecht I für Dummies


Staatsorganisationsrecht I für Dummies


Für Dummies 1. Aufl.

von: Thomas Heinicke

14,99 €

Verlag: Wiley-VCH
Format: EPUB
Veröffentl.: 26.01.2018
ISBN/EAN: 9783527816804
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 320

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Wer wählt den Bundeskanzler? Was sind die Aufgaben des Bundespräsidenten? Wie war das nochmal mit der Gewaltenteilung? Wann kommt das Bundeverfassungsgericht zum Einsatz? Staatsorganisationsrecht ist viel spannender als Sie vielleicht denken! In diesem Buch erfahren Sie Wissenswertes über die Staatsorgane Bundestag, Bundesrat, Bundesregierung und Bundespräsident, aber auch den Gemeinsamen Ausschuss und das Bundesverfassungsgericht. Thomas Heinicke stellt Ihnen die Staatsstrukturprinzipien nach Artikel 20 des Grundgesetzes vor und erklärt Ihnen die Staatsfunktionen des Bundes und die Ziele, die der Staat laut Grundgesetz verfolgen soll. Nach der Lektüre dieses Buchs sind Sie in jedem Fall mündiger Bürger und, falls Staatsorganisationsrecht zu Ihrem Studium gehört, auch fit für die Prüfung.
 Über den Autor 7 Einleitung 19 Teil I: Die Basics – Staat, Grundgesetz, Europa 25 Kapitel 1: Staat und Staatsrecht 27 Kapitel 2: Das Grundgesetz als Verfassung Deutschlands 33 Teil II: Die Staatsstrukturprinzipien des Art 20 GG  41 Kapitel 3: Art 20 GG als Grundgerüst des Staates: Staatsstrukturprinzipien 43 Kapitel 4: Das Demokratieprinzip 45 Kapitel 5: Rechtsstaatsprinzip  63 Kapitel 6: Bundesstaatsprinzip  87 Kapitel 7: Sozialstaatsprinzip 95 Kapitel 8: Republikprinzip 97 Teil III: Die Verfassungsorgane 99 Kapitel 9: Die Verfassungsorgane im Überblick  101 Kapitel 10: Der Bundestag  105 Kapitel 11: Der Bundesrat 119 Kapitel 12: Die Bundesregierung 125 Kapitel 13: Der Bundespräsident 139 Kapitel 14: Das Bundesverfassungsgericht  155 Kapitel 15: Das Gesamtgeflecht der politischen Beziehungen auf einen Blick 167 Teil IV: Staatsaufgaben und -Funktionen des Bundes  171 Kapitel 16: Die Gesetzgebung  173 Kapitel 17: Die Verwaltung als Staatsfunktion 197 Kapitel 18: Die Staatsfunktion Rechtsprechung  205 Kapitel 19: Die Staatsaufgaben  209 Teil V: Fälle zum Staatsorganisationsrecht 221 Kapitel 20: Fall 1: »Der Genosse der Bosse«  223 Kapitel 21: Fall 2: »Familienwahlrecht« 229 Kapitel 22: Fall 3: »Wahlkampf aus der Staatskasse« 237 Kapitel 23: Fall 4: »Langzeitstudent« 241 Kapitel 24: Fall 5: »Das Betreuungsgeld« 245 Teil VI: Der Top-Ten-Teil 251 Kapitel 25: Die wichtigsten zehn Probleme aus dem Staatsorganisationsrecht 253 Kapitel 26: Zehn Artikel des Grundgesetzes, die Sie kennen sollten 259 Kapitel 27: Die wichtigsten zehn Klausurtipps 263 Kapitel 28: Zehn Begriffe aus dem Staatsorganisationsrecht zum Angeben  267 Stichwortverzeichnis 271
Thomas Heinicke ist Professor fur Staats- und Europarecht an der Fachhochschule fur offentliche Verwaltung in Munster und Duisburg.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Feminism and Criminology
Feminism and Criminology
von: Ngaire Naffine
PDF ebook
20,99 €
Crime in Context
Crime in Context
von: Ian Taylor
PDF ebook
66,00 €
Feminism and Criminology
Feminism and Criminology
von: Ngaire Naffine
EPUB ebook
20,99 €