Details

Mythos Fachkraftemangel


Mythos Fachkraftemangel

Was auf Deutschlands Arbeitsmarkt gewaltig schieflauft
1. Aufl.

von: Martin Gaedt

17,99 €

Verlag: Wiley-VCH
Format: EPUB
Veröffentl.: 14.03.2014
ISBN/EAN: 9783527683499
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 240

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Ein Buch, das Unternehmen die Leviten liest und Politiker aus dem Dornröschenschlaf holt! Alle reden vom demografi schen Wandel und Fachkräftemangel. Gleichzeitig erhält die Mehrzahl guter Bewerber eine Absage oder gar keine Antwort von Arbeitgebern mit offenen Stellen. Eine Million Schüler verlassen die Schule ohne Abschluss während Jahr für Jahr 60 000 Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben und immer weniger Betriebe überhaupt ausbilden. Irgendetwas läuft hier gewaltig schief. Mythos Fachkräftemangel öffnet Ihnen die Augen für die wahre Lage der Jobsuchenden und der Arbeitgeber in Deutschland. Martin Gaedt führt hinter die Kulissen von Politik und Wirtschaft, entlarvt geschönte und tendenziöse Statistiken, antiquierte Praktiken und falsche Hoffnungen. Er bringt schonungslos die Arroganz der Unternehmen bei Bewerbungsverfahren ans Licht und spricht Klartext in Sachen Fachkräftemangel und BrainDrain. Er zeigt an Beispielen, wie die Arbeitsagenturen die geforderte internationale Willkommenskultur und somit Wertschöpfung verhindern.
Vorwort: Ich sehe was, was du nicht siehst 7 Teil 1: Warum unser Arbeitsmarkt nicht zukunftsfähig ist 9 Kapitel 1 Greiz ist überall 11 Kapitel 2 Brain Drain, Youth Drain, Wealth Drain 31 Kapitel 3 Die Elektrikersuche 53 Kapitel 4 Agentur für Arbeitslosigkeit 73 Kapitel 5 Wir sind doch da! 95 Kapitel 6 »Keiner will mich ...« 117 Teil 2: Wie wir den Fachkräftemangel beheben 135 Kapitel 7 DerMythos vom Mangel 137 Kapitel 8 Silber ist Gold 161 Kapitel 9 Wertschätzungskreisläufe 187 Kapitel 10 Rock your Life – Was alles geht 207 Nachwort:Wunder in derWüste 231 In eigener Sache 233 Meine Literaturempfehlungen 235 Index 239
Martin Gaedt ist Grunder und Geschaftsfuhrer der YOUNECT GmbH in Berlin, die immer wieder mit innovativen Ideen fur den Arbeitsmarkt auffallt. Das von ihm gepragte Empfehlungsrecruiting etabliert sich aktuell zum Standard der Personalakquise. Der Begriff umfasst Social-Media-Recruiting, Mitarbeiterempfehlung sowie den Einsatz regionaler oder branchenspezifischer Talentpools unter dem Namen Cleverheads. Martin Gaedt berat und unterstutzt Unternehmen bei der Konzeption ihrer Karriereseite, coacht Personalverantwortliche und Berufssuchende, unterrichtet Dienstleistungsmarketing sowie Innovationsmanagement und unterstutzt Politik und Verwaltung mit Losungen zur Starkung des regionalen Arbeitsmarktes. Die YOUNECT GmbH ist Gewinner bzw. Preistrager von "Land der Ideen 2012" und des HR Excellence Award 2013.
Ein Buch, das Unternehmen die Leviten liest und Politiker aus dem Dornröschenschlaf holt! Alle reden vom demografi schen Wandel und Fachkräftemangel. Gleichzeitig erhält die Mehrzahl guter Bewerber eine Absage oder gar keine Antwort von Arbeitgebern mit offenen Stellen. Eine Million Schüler verlassen die Schule ohne Abschluss während Jahr für Jahr 60 000 Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben und immer weniger Betriebe überhaupt ausbilden. Irgendetwas läuft hier gewaltig schief. Mythos Fachkräftemangel öffnet Ihnen die Augen für die wahre Lage der Jobsuchenden und der Arbeitgeber in Deutschland. Martin Gaedt führt hinter die Kulissen von Politik und Wirtschaft, entlarvt geschönte und tendenziöse Statistiken, antiquierte Praktiken und falsche Hoffnungen. Er bringt schonungslos die Arroganz der Unternehmen bei Bewerbungsverfahren ans Licht und spricht Klartext in Sachen Fachkräftemangel und BrainDrain. Er zeigt an Beispielen, wie die Arbeitsagenturen die geforderte internationale Willkommenskultur und somit Wertschöpfung verhindern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Salesforce Marketing Cloud For Dummies
Salesforce Marketing Cloud For Dummies
von: Chester Bullock, Mark Pollard
EPUB ebook
18,99 €