Details

Moderne Beschichtungsverfahren


Moderne Beschichtungsverfahren


2. Auflage

von: Friedrich-Wilhelm Bach, Kai Möhwald, Andreas Laarmann, Thomas Wenz

169,99 €

Verlag: Wiley-VCH
Format: PDF
Veröffentl.: 13.12.2006
ISBN/EAN: 9783527608898
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 374

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Im vorliegenden Buch werden industriell eingesetzte Beschichtungsverfahren aus den Bereichen des Auftragschwei?ens und -lotens, des Plasma-, Lichtbogen- und Flammspritzens, der Sol-Gel-Technik sowie der Dunnschicht-technologien, Chemical-Vapor-Deposition und Physical-Vapor-Deposition, vorgestellt. Besondere Bedeutung wird dabei der Verbindung von Prozess- und Werkstofftechnologie im Hinblick auf das Herstellen anforderungsgerechter Schichten beigemessen. Weiterhin werden neu entwickelte, an der Schwelle zur industriellen Einfuhrung stehende Beschichtungsverfahren aufgezeigt. Das Buch versetzt Ingenieure und Techniker in die Lage, das Potenzial von Oberflachenschutzschichten und den zugehorigen Beschichtungsverfahren fur ihren Arbeitsbereich abschatzen zu konnen, so dass die Beschich- tungstechnologie integraler Bestandteil in der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung wird.
AUSWAHL VON OBERFLÄCHENBEHANDLUNGSVERFAHREN NICHTROSTENDE AUSTENITISCHE STÄHLE - STEIGERUNG DER VERSCHLEIßFESTIGKEIT DURCH RANDSCHICHTHÄRTUNG GRUNDLAGEN DER DÜNNSCHICHTTECHNOLOGIE INNOVATION IN DER PVD-TECHNOLOGIE FÜR HOCHLEISTUNGSANWENDUNGEN ENTWICKLUNG UND STAND DER THERMISCHEN CVD-HARTSTOFFBESCHICHTUNG CVD-DIAMANT-DÜNNSCHICHTEN NACH DEM HOT-FILAMENT-VERFAHREN EINFÜHRUNG IN DIE GALVANOTECHNISCHEN BESCHICHTUNGSVERFAHREN GRUNDLAGEN DER THERMISCHEN SPRITZTECHNIK, FLAMM- UND LICHTBOGENSPRITZEN SPRITZZUSATZWERKSTOFFE HOCHGESCHWINDIGKEITSFLAMMSPRITZEN TRIPLEX II - DIE ENTWICKLUNG EINES WIRTSCHAFTLICHEN HOCHLEISTUNGSPLASMASPRITZSYSTEMS FÜR HÖCHSTE QUALITÄTSANSPRÜCHE SELBST UNTER EXTREMEN PRODUKTIONSBEDINGUNGEN ANLAGENTECHNIK, GASVERSORGUNG UND MÖGLICHE ANWENDUNGEN BEIM KALTGASSPRITZEN DIAGNOSTIK AN THERMISCHEN BESCHICHTUNGSVERFAHREN BESCHICHTUNGEN ÜBER SOL-GEL PROZESSE SCHMELZTAUCHÜBERZÜGE AUFTRAGGELÖTETE VERSCHLEIßSCHUTZSCHICHTEN EINSATZ VON BESCHICHTUNGSVERFAHREN IN DER LÖTTECHNIK OBERFLÄCHENSCHUTZ DURCH AUFTRAGSCHWEIßEN ZERSTÖRUNGSFREIE PRÜFUNG UND BEWERTUNG VON BESCHICHTUNGEN
Professor Bach ist Leiter des Instituts für Werkstoffkunde der Universität Hannover und Direktor des Forschungszentrum für Oberflächentechnologie und Innovationsservice (FORTIS) in Witten. Er ist einer der renommiertesten deutschen Wissenschaftler auf dem Geneit der Oberflächentechnik. Dr. Möhwald ist Mitglied der Geschäftsleitung des FORTIS, an dem auch A. Laarmann und T. Wenz beschäftigt sind.
Technologische Entwicklungen führen sowohl in der Luft- und Raumfahrt als auch in anderen Hochtechnologiebereichen zu ständig steigenden Anforderungen an die Bauteiloberflächen. Oberflächen, die z.B. tribologischen Beanspruchungen standhalten sollen oder auch spezielle Eigenschaften hinsichtlich Wärmeleitfähigkeit, elektrischer Leitfähigkeit bzw. des optischen Verhaltens aufweisen sollen, sind im Allgemeinen nur mit Hilfe von Beschichtungsverfahren zu realisieren. Im vorliegenden Buch werden industriell eingesetzte Beschichtungsverfahren aus den Bereichen des Auftragschweißens und -lötens, des Plasma-, Lichtbogen- und Flammspritzens, der Sol-Gel-Technik sowie der Dünnschichttechnologien Chemical-Vapor-Deposition und Physical-Vapor-Deposition vorgestellt. Besondere Bedeutung wird dabei der Verbindung von Prozess- und Werkstofftechnologie im Hinblick auf das Herstellen anforderungsgerechter Schichten beigemessen. Neben industriell relevanten Beschichtungsverfahren werden neu entwickelte, an der Schwelle zur industriellen Einführung stehende Beschichtungsverfahren aufgezeigt. Beispielhaft sind hier Verfahren zur Diamantsynthese, das Kaltgasspritzen oder das Verarbeiten von "nanosized particles" genannt. Ziel des Buches ist es, Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Fertigung in die Lage zu versetzen, das Potential von Oberflächenschutzschichten und den zugehörigen Beschichtungsverfahren für ihren Arbeitsbereich abschätzen zu können, so dass die Beschichtungstechnologie integraler Bestandteil in der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung wird. ... Im Rahmen des Buches werden folgende Themenberiche behandelt: - Atmosphärisches Plasmaspritzen (Ein- und Dreikathodentechnik) - Auftraglöten - Auftragschweißen - Diagnostik - Diamantsynthese - Flamm- und Hochgeschwindigkeitsflammspritzen - Galvanische Beschichtungsverfahren - Kaltgasspritzen - Lichtbogenspritzen - Lotapplikation - Prüfen und Bewerten - PVD / CVD -Techniken - Randschichtverfahren - Schmelztauschbeschichtungen - Sol-Gel Prozesse

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Catalysis
Catalysis
von: Ulf Hanefeld, Leon Lefferts
PDF ebook
70,99 €
Catalytic Hydroarylation of Carbon-Carbon Multiple Bonds
Catalytic Hydroarylation of Carbon-Carbon Multiple Bonds
von: Lutz Ackermann, T. Brent Gunnoe, Laurel Goj Habgood
PDF ebook
133,99 €